LATITUDE 49  |  HOEPFNER STIFTUNG Bereiche Bräu BauInvest Hi-Tech News Über Uns Geschichte Das Team Jobs Videogalerie Kontakt Bereiche Bräu BauInvest Hi-Tech News Über Uns Geschichte Das Team Kontakt Impressum Datenschutz LATITUDE 49 HOEPFNER STIFTUNG

HI-TECH für die Umwelt Neue Beteiligungen bei HI-TEC

apic.ai analysiert das Leben der Bienen mit künstlicher Intelligenz.

Dazu wird an der Einflugschneise zum Bienenstock ein System angebracht, mit dem die Bienen gezählt, beobachtet und kategorisiert werden können. Aus den Ergebnissen kann man Rückschlüsse nicht nur über Ihr Wohlergehen ziehen, sondern auch über den biologischen Zustand ihrer Umgebung. Welche Pollen bringen sie mit und wie viele? Diese Informationen sind wichtiger Ausgangspunkt für Überlegungen der Stadtplanung, des Landschaftsschutzes und insbesondere auch für die Zertifizierung von Agrarchemikalien. Erstmals bietet apic.ai einen kostengünstigen und ergebnissicheren Weg, um die Schädlichkeit von Dünge- und Spritzmitteln für Insekten zu testen.

Wir haben uns im Rahmen des BW Corona Protect Programms bei apic beteiligt. Die Entscheidung ist uns leicht gefallen, denn wir kennen uns schon lange: apic.ai war Empfänger des Latitude49-Stipendiums und hat die Zeit im Container genutzt, um die ersten Ideen weiter zu entwickeln.


Das Mission Statement der HI-TEC finden Sie hier

Montageparty Matthias Diehl Katharina Schmidt Bienenstock im Winter Frederic Tausch Demo apic.ai für Google TV Preisverleihung Cyber Champions (im Hintergrund HQS Quantum Simulations)