LATITUDE 49  |  HOEPFNER STIFTUNG Bereiche Bräu BauInvest Hi-Tech News Über Uns Geschichte Das Team Jobs Kontakt Bereiche Bräu BauInvest Hi-Tech News Über Uns Geschichte Das Team Kontakt Impressum Datenschutz LATITUDE 49 HOEPFNER STIFTUNG

Ein produktives Berufsleben bei Hoepfner!



Nach 50 Jahren: Direktor Klaus Kast wird feierlich in den Ruhestand verabschiedet


Im Mai 1968 trat Klaus Kast als Auszubildender zum Industriekaufmann in die Brauerei Hoepfner ein. Schnell arbeitete er sich ein, so dass man ihm schon in den 70er Jahren die Umstellung der Verwaltung auf mittlere Datentechnik anvertraute.

1981 bekam er Handlungsvollmacht, 1990 Gesamtprokura, zum Leiter des Finanz- und Rechnungswesens wurde er 1993 befördert, später auch zum Leiter der Immobilienabteilung.

Anlässlich des Richtfestes im Neubau des Hotels „Kaiserhof“ am Markt-platz Karlsruhe – eines seiner Großprojekte – wurde er 1999 zum Direktor der Privatbrauerei Hoepfner ernannt. Weitere wichtige Projekte seiner Laufbahn waren z.B. der Bau des Wohn- und Geschäftshauses am Antonplatz in Berlin-Weißensee und das „Grüne Haus“ in Freiburg. Sein Rat war stets gefragt.

Im 50. Jahr seiner Tätigkeit bei Hoepfner geht Klaus Kast nun in den wirklich wohlverdienten Ruhestand. Wir danken für sein Engagement und freuen uns mit ihm auf eine neue Lebens-phase!